Hauptbereich
22.05.2019

SwissID-Login mit Mobile ID

Ab sofort können SwissID-Nutzer Mobile ID als zweiten Faktor für einen noch sichereren Zugang zu Online-Portalen einsetzen. Die Herausgeberin der SwissID, die SwissSign Group AG, ist hierfür eine Partnerschaft mit Swisscom eingegangen.

Bei SwissID steht Datenschutz und Datensicherheit an erster Stelle. Mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung von Mobile ID können SwissID-Nutzerinnen und -Nutzer neben dem Benutzernamen und Passwort eine zusätzliche Sicherheitsstufe hinzufügen. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) ist im Bereich des Online-Bankings seit Jahren etabliert, gewinnt aber auch für Login-Prozesse in anderen Branchen zunehmend an Bedeutung.

Ab sofort können SwissID-Nutzerinnen und -Nutzer die bewährte Zwei-Faktor-Lösung Mobile ID einsetzen. Die Mobile-ID-Funktion kann im persönlichen SwissID-Online-Kundenportal kostenlos in wenigen Schritten aktiviert werden.

Damit stellt die SwissID auch bereits die Weichen für den Einsatz in Bereichen, welche besonders hoher Sicherheit bedürfen oder hoch reguliert sind.

«Wir freuen uns, dass wir unseren SwissID-Nutzern mit Mobile ID eine weitere, technisch ausgereifte Zwei-Faktor-Authentifizierungslösung anbieten können. Per sofort können alle SwissID-Nutzer Mobile ID als Option zu ihrem bestehenden SwissID-Login hinzufügen», erklärt Markus Naef, CEO der SwissSign Group.