Hauptbereich

SwissSign loves to keep you safe

Die SwissSign Group hat zwei Eckpfeiler: Identitäts-Services unter der Marke SwissID sowie Zertifikatsdienste. SwissID ist die digitale Identität der Schweiz, welche einen einfachen und sicheren Zugang zur Onlinewelt ermöglicht. Dank elektronischen Zertifikaten können Daten verschlüsselt und damit vor ungewolltem Zugriff geschützt ausgetauscht werden. Als Schweizer Trust Service Provider (TSP) begleitet SwissSign Menschen und Unternehmen in eine erfolgreiche digitale Zukunft, schützt dabei Daten nach den höchsten Sicherheitsstandards und behält sie in der Schweiz. Weitere Informationen finden Sie auf www.swisssign.com und www.swissid.ch.

Unsere Vision

Wir ermöglichen jedermann, sein digitales Leben sicher und einfach zu gestalten.

Unsere Mission

Mit unseren zuverlässigen Produkten und Dienstleistungen ermöglichen wir es, Geschäftsprozesse sicher und einfach online abzubilden.

SwissSign Konsortium

Vertrauenswürdige Identitäten von SwissSign Group bilden die Grundlage für sichere E-Business-Prozesse. SwissSign Group ist Anbieterin von SwissID und ein Joint Venture aus staatsnahen Betrieben, Finanzunternehmen, Versicherungsgesellschaften und Krankenkassen (SBB, Schweizerische Post, Swisscom, Banque Cantonale de Genève, Credit Suisse, Entris Banking, Luzerner Kantonalbank, Raiffeisen, Six Group, UBS, Zürcher Kantonalbank, Axa, Baloise, CSS, Helvetia, Mobiliar, SWICA, Swiss Life, Vaudoise und Zürich).

Wo Sie uns treffen

03.09.2019

Digitaltag 2019

Besuchen Sie uns am Hauptbahnhof Zürich und erfahren Sie mehr zur digitalen Identität der Schweiz «SwissID».

Mehr erfahren
12.09.2019

HealthCom

Wir sind an der HealthCom 2019 vertreten und freuen uns auf einen spannenden Diskurs zur Schweizer Gesundheitswirtschaft.

Mehr erfahren
24.09.2019

Swiss Smart Government Day

Treffen Sie uns am Swiss Smart Government Day und besuchen Sie das Referat von Markus Naef, CEO SwissSign Group, zum Thema SwissID. 

Mehr erfahren
Mehr zum Digitaltag

DIGITALTAG

Besuchen Sie uns am 3. September 2019 am Zürcher Hauptbahnhof.